Mittwoch, 6. Mai 2015

Martina Pawlak: Arachnida

Kurzgeschichtensammlung

Leidenschaft, die Leiden schafft.
Tierliebe, die befremdliche Formen annimmt.
Neue berufliche Herausforderungen, die unerwartete Wendungen nehmen …

Schnell entwickelt sich Alltägliches zum Albtraum und die Wahrheit offenbart sich erst auf den zweiten Blick.

Inhalt:

Luzifer
Ein Job wie jeder andere
Qualität hat ihren Preis
Zwischen Gestern und Morgen im Jetzt
Eine malerische Beziehung
Arachnida
Eine Liebe für die Ewigkeit
In dunklen Nächten
Die Nacht der Yacadeen

Martinas Bücherkiste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Fehlende Werke!

Da erfahrungsgemäß die meisten Stimmen für den  Vincent Preis 2019  ab Januar eintrudeln, sollten fehlende Werke zügig gemeldet werden.