Dienstag, 28. Dezember 2010

Jack Slaughter 1-5 zum Minipreis als Download bei AMAZON


Wahnsinnig - aber wahr! Amazon bietet heute und vielleicht auch noch in den nächsten Tagen ein Starter-Set unserer Serie Jack Slaughter an. Für ungefähr 10 EUR erhalten Sie die ersten fünf Folgen dieser einzigartigen Horror-Hörspiel-Sitcom. Diese kommen als hochwertige Dateien für alle MP3-Player, iTunes und den Windows Media Player zu Ihnen nach Hause. Und ein digitales Booklet gibt es als PDF auch noch oben drauf. Laut Amazon sparen Sie über 50 EUR gegenüber dem Kauf der Einzeltitel. Also, sofort zuschlagen und gleich kaufen!

Hier können Sie die hochwertigen MP3s runterladen:
http://www.amazon.de/Jack-Slaughter-Tochter-Starter-Digital/dp/B004B5RP6W/

Diese Folgen sind enthalten:
Folge 01: Tochter des Lichts
Folge 02: Professor Dooms Erwachen
Folge 03: Das Tor zur Hölle
Folge 04: Virus in Jacksonville
Folge 05: Am Ende der Welt

Das sind weit über 300 Minuten für einen schlappen Zehner. Einfach klasse!

(Quelle: LPL-Newsletter)

Montag, 27. Dezember 2010

Vampir Gothic - Madonna der Schatten

Vampir Gothic 12 - Madonna der Schatten
Hier Bestellen
Abonnieren

12."Madonna der Schatten"
Ein Jahr ist seit den Vorkommnissen um das Virus Heinrichs Erbe vergangen, durch das halb Europa entvölkert wurde. Als Alena Labastida das ehemalige Kloster auf Island aufsucht, sieht sie, dass Bauarbeiten in vollem Gange sind, und sie begegnet dem Archigallus der Schwarzen Kathedrale. Alena vermutet Übles. Ist doch etwas dran an dem Weltentor im Kloster? Und wer befindet sich hinter der Bezeichnung Madonna der Schatten?.

Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 256 Seiten.
Verkaufspreis: 13,95 €.
LIEFERBAR.

Freitag, 24. Dezember 2010

P.S. Ich töte dich - 13 Zehn-Minuten-Thriller


NEU ab Oktober:
Anthologie

P. S. Ich töte dich
13 Zehn-Minuten-Thriller

 Amazon 
Eine Autopanne zwingt den Psychiater Martin Vahl, in einem abgeschiedenen Hotel einzuchecken. Weil Vahl in dem heruntergekommenen Zimmer kein Auge zutun kann, greift er sich die Bibel aus dem Nachttisch und beginnt zu lesen. Kurz bevor ihm die Augen zufallen, löst sich ein kleiner Zettel aus den Seiten: »Nicht einschlafen – oder sie bringen Dich um ...«

Wollen Sie mehr? Sitzen Sie bequem, haben Sie es warm und hell? Gut so, denn genauso wie Sebastian Fitzek werden Val McDermid, Michael Connelly, Markus Heitz, Steve Mosby und noch einige andere Thrillerautoren der Spitzenklasse dafür sorgen, dass Ihnen das Blut in den Adern gefriert – für weitaus länger als die zehn Minuten, die es zum Lesen jeder Story braucht. Denn sie alle lieben es düster, beherrschen die Klaviatur des Grauens perfekt …

Donnerstag, 23. Dezember 2010

Ein Lesezirkel im Horrorforum

Lesen ist eigentlich eine intime Sache. Dies macht man im stillen Kämmerlein, man macht es sich bequem, trinkt ein Glas Rotwein oder einen warmen Kakao.
Sich vorlesen zu lassen, liegt aber im Trend. Es gibt Lesungen und sie scheinen sehr angesagt zu sein. Im Trend liegen auch Hörbücher, ein Grund, warum der Vincent Preis seit 2009 auch diese Kategorie vergibt.

Gemeinsam Lesen ist auch ein relativ neues Erlebnis, das mit Aufkommen der Internetforen zur Blüte kommt. Im Horrorforum findet ein Lesezirkel zu Im Zentrum der Spirale statt. Hier der Link.

Harald A. Weisem - Er kommt...

Harald A. Weisem, schweizer Autor, debütierte dieses Jahr mit dem Roman Skinner im Sieben Verlag. Seine gruselige Geschichte Er kommt... läßt sich jetzt auf literra nachlesen und wer lieber das gedruckte Wort möchte, kann auch zu Casus Belli und Wenn Eulen schweigen greifen.

Frank W. Haubold – Thors Hammer

Frank W. Haubolds “Thors Hammer” erschien in der vom Autor selbst herausgegebenen Anthologie “Das Mirakel” in der Schriftenreihe “Fantasia” des EDFC ( näheres auf der Autorenhomepage ).
“Thors Hammer”, eine düster Geschichte die am Ende des 2. Weltkrieges spielt, erreichte beim Vincent Preis 2007 den 4. Platz.



 Eine weitere Geschichte, die aber der romantischen Seite der SF zugehörig ist, findet sich auf SF Fan.

Montag, 20. Dezember 2010

Marcus Richter

...ist ein junger Horrorautor aus Magdeburg. Seine erste Veröffentlichung war die sehr intensive Geschichte Eine unbefleckte Empfängnis. Mehr zum Autor findet sich hier.

Seine Geschichte Subcutis aus Phase X4 landete beim Vincent Preis 2007 auf einem respektablen 3. Platz. Zu lesen gibt es die Geschichte hier. Neuste Veröffentlichung ist Feuerhaut in Zwielicht 2.
In Der wahre Schatz erschien zuletzt die Geschichte Ein verflucht gutes Buch.

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Martin Clauß Serie FALKENGRUND gratis als ebooks


Nicht relevant für den Vincent Preis, doch wir möchten darauf aufmerksam machen:

Der renommierte Autor und Übersetzer Martin Clauß (DER ATEM DES RIPPERS, SARAMEE) bietet seine Serie FALKENGRUND - SCHULE DES OKKULTEN in neuem Design hier kostenlos zum Download in den gängigen ebook-Formaten an.

Michael Siefener: Die Stadt der unaussprechlichen Freuden

In der Edition Phantasia ist nun Michael Siefeners Novelle "Die Stadt der unaussprechlichen Freuden" erschienen.

Montag, 13. Dezember 2010

John Sinclair 62: Bring mir dem Kopf von Asmodina

Neu von Lübbe Audio ist im November Folge 62 der John Sinclair Hörspielserie mit dem Titel BRING MIR DEN KOPF VON ASMODINA.

Sein Reich war ebenso grausam wie gewaltig. In dieses unheimliche Labyrinth aus Nebel, gequälten und gefolterten Dämonenseelen, aus Schreien und Wehklagen wagte sich normalerweise kein Mensch hinein. Es sei denn, er hätte sich mit dem Herrscher dieses Reiches verbündet. Und das hatte Dr. Tod! Es war ihm gelungen, den Spuk auf seine Seite zu ziehen und damit auch gegen Asmodina, die Tochter des Teufels, ankämpfen zu lassen. Eine Ungeheuerlichkeit, noch nie zuvor dagewesen. Der Mensch-Dämon Dr. Tod stellte sich gegen die Urkräfte der Hölle. Er wollte sie sogar besiegen.


Eine Hörprobe gibts hier.

Freitag, 10. Dezember 2010

Neuerscheinungen im Verlag Lindenstruth

Verlag Lindenstruth

Neuerscheinungen 19. Dezember 2010
Robert N. Bloch/Gerhard Lindenstruth: Meine Zeitung. Kommentierte Bibliographie einer Unterhaltungszeitschrift aus der Weimarer RepublikGeheftete Broschur, 69 Seiten, ISBN 978-3-934273-85-6, EUR 12,00
Neben DER ORCHIDEENGARTEN enthält MEINE ZEITUNG, von der zwischen 1924 und 1929 sechs Jahr­gänge erschienen, das größte Re­servoir an unbe­kannten phan­tas­tischen Erzählungen.

Jason Dark: Don Harris 8 - Triaden-Terror

Heute erscheint beim Label Folgenreich Folge 8 von Jason Darks Serie um den Psycho-Cop Don Harris.

Don Harris findet in seiner Londoner Wohnung einen geflochtenen Seidenschal - eine Todesbotschaft der chinesischen Triaden?
Sein Freund Terry Sheridan rät ihm, in dieser Angelegenheit dessen Bekannte Li um Rat zu bitten. Als Harris schließlich Li aufsucht, entgehen beide nur knapp einem Anschlag. Don Harris scheint in das Fadenkreuz der Triaden geraten zu sein, die ihre bösartigen Machenschaften nicht mehr nur in Asien betreiben. Oder stecken hinter all dem die Höllensöhne…?



Aktuell auf www.folgenreich.de:
Gewinnspiel: "Gewinne 1 Jahr Folgenreich"

Donnerstag, 9. Dezember 2010

Gunter Arentzen: Christoph Schwarz-Doppel im Dezember

Bei Romantruhe bzw. Romantruhe Audio erscheint im Dezember Christoph Schwarz 04/2010 Das Mysterium von Burg Beilstein, sowie Christoph Schwarz Audio 4 Das Richtschwert des Henkers

Das Mysterium von Burg Beilstein:
Nahe Kaiserslautern befindet sich die Ruine Beilstein. Die Legende von den Geistern, die ahnungslose Besucher der Burg überfallen und töten, ist in der Pfalz weit verbreitet. Und doch sorgt das plötzliche Auftauchen der beiden Gespenster für blankes Entsetzen. Als harmlose Spaziergängern den Erscheinungen zum Opfer fallen, schaltet die Polizei Carmen und ihre neue Partnerin Jane Brewer ein. Sie gehen dem Rätsel auf die Spur und entdecken ein längst vergangenes Geheimnis, das unzählige Menschen den Tod bringen kann ...
Enthält zusätzlich vier weitere Geschichten.

Mittwoch, 8. Dezember 2010

Am 26.11. erschien bereits Folge 2 der Clive Barker Mysteries bei Zauberstern Records. Diesmal: Jaqueline Ess

Jacqueline ist eine unglückliche Frau. Das tägliche Einerlei, die ewig gleichen Gespräche mit ihrem Gatten Ben und der trottend ermüdende Sex mit ihm treibt sie in den letzten Ausweg: Selbstmord! Bens Rasierklingen kommen da gerade recht. Im Augenblick des Todes legt Jaqueline Kräfte frei um mit Gedankenkraft den Körper eines anderen furchtbar zu verändern. Ben, der ihr das Leben rettet, ahnt nichts von der Rache seiner Frau und ihrer Idee, bei jemand Hilfe zu finden, diese grauenvollen Fähigkeiten in den Griff zu bekommen. Erleben Sie die phantastischen Visionen Clive Barkers! Auch für Unterwegs! Danach ist nichts mehr, wie es vorher war.

Eine Hörprobe gibt es auf den Seiten von Zauberstern Records.

Das Covermotiv stammt von Timo Würz.

Montag, 6. Dezember 2010

Geister-Schocker 13: Kreuzfahrt in die Hölle

Im Dezember erscheint bei Romantruhe-Audio Folge 13 der Geister-Schocker Hörspielreihe mit dem Titel KREUZFAHRT IN DIE HÖLLE nach einem Roman von Wolfgang Hohlbein.

Menschenschmuggel ist ein einträgliches Geschäft. Chefsteward Baker wusste das - und er kassierte kräftig ab. Aber dann lief etwas schief. Der verbotene Fahrgast starb eines grausamen Todes. Baker ahnte nicht, welche Kräfte hier im Spiel waren. Er wusste nur, dass er geliefert sein würde, wenn man die Leiche fand. Dass die Leiche gar nicht tot und das Luxusschiff, auf dem er sich befand, eine Menschenfalle und ein Tor zur Hölle - und zur Vergangenheit - geworden war, das alles sollte er noch am eigenen Leib erfahren ...

Eine Hörprobe gibt es hier.

Samstag, 4. Dezember 2010

Das Buch der lebenden Toten

Jetzt gibt’s die erste Anthologie bei EVOLVER BOOKS: "Das Buch der lebenden Toten". Die Rückkehr der Zombies ist nicht mehr aufzuhalten!

Wenn in der Hölle kein Platz mehr ist, kommen die Toten auf die Erde zurück.

Cover von Jörg Vogeltanz
Vorwort der Herausgeber Thomas Fröhlich und Peter Hiess
untote S/W-Illustrationen von Timo Grubing

Himmel, Hölle und Dazwischen

Nach dem hinterhältigen Meuchelmord an seiner Frau Shoshanna durch Dämonenhand lebt der einstmals erfolgreiche, aber nun desillusionierte Exorzist Ranulf O'Hale mit seinem Sohn Fionn auf seinem Familiensitz Cloveley Manor in Irland. Das Auftauchen von Asmodis, der als oberster Herr der Hölle den Titel 'Luzifer' trägt, bildet nur den Auftakt einer turbulenten Kette von Aufträgen, die Ranulf rund um den Globus führen.

Erhältlich bei Lulu.

Freitag, 3. Dezember 2010

Zaubermond-Neuheiten im Dezember


Coco Zamis 24: Charta Daemonica von Logan Dee & Catalina Corvo
In Wien kommt es zur Unterzeichnung der "Charta Daemonica" zwischen dem amtierenden Oberhaupt der Schwarzen Familie Asmodi und seinem Herausforderer Graf Nocturno. Eine Forderung Nocturnos allerdings macht Asmodi dabei stutzig. Welchen Plan verfolgt Nocturno, indem er von Coco Zamis verlangt, ihn auf eine Reise in das schwedische Ystad zu begleiten? Eine Legende besagt, dass in Ystad ein schwarzes Zwergenvolk sein Unwesen treibt. Zugleich pflegen die Einheimischen eines benachbarten Dorfes einen rätselhaften Kult ...

Dorian Hunter - Neu - Band 28: Der ewige Dämon
von Christian Montillon & Peter Morlar
Lucinda Kranich, die Schiedsrichterin der Dämonen, steht kurz vor der Vollendung ihres Plans: Auf einem Sabbat soll sich Asmodi I. als wiederauferstandener Fürst der Schwarzen Familie zeigen. Nur Lucinda Kranich und der Hermaphrodit Phillip wissen, welche Hindernisse dafür noch zu überwinden sind ...

Mittwoch, 1. Dezember 2010

Markus Heitz: Judastöchter

Heute erscheint bei Knaur der dritte und letzte Teil von Markus Heitz Judas-Serie.

Die Vampirin Sia ist das letzte der todbringenden Judaskinder – und zu allem bereit, um zu verhindern, dass der Fluch an Emma und Elena, ihre einzigen Nachfahren, weitergegeben wird. Als die beiden entführt werden, beginnt für Sia daher ein mörderischer Wettlauf mit der Zeit: Denn gelingt es ihr nicht, die unschuldige Frau und ihr Kind zu retten, könnten sie zu Töchtern des Judas werden. Und dann muss Sia die beiden töten …

Eine Leseprobe gibt es auf Markus Heitz Verlagsseite PAKT DER DUNKELHEIT.

Horror Storysammlungen 2018

Die Liste der Storysammlungen 2018 des Genres Horror und unheimliche Phantastik:   A.M. Arimont - Insanus ( Independently published ) ...