Dienstag, 26. Mai 2015

A.F Morland: Auf die Knie, Dämonenhasser (Tony Ballard Neue Abenteuer 3)

Auf die Knie, Dämonenhasser!

Wir hatten es mit dem obersten Feldherrn der schwarzen Revolution, die Luzifer angezettelt hatte und die zurzeit offenbar noch erbittert im Gange war, zu tun. Mit Bulael und mit seinen engsten Vertrauten. Luzifers Stolz ließ es offenbar nicht zu, sich damit abzufinden, dass er mit seinen Gleichgesinnten aus dem Elysium vertrieben worden war. Er wollte garantiert dorthin zurückkehren. Als Triumphator und Imperator. Luzifers verlängerter Arm blieb stehen. Barlaan und Vynax standen einen halben Schritt hinter ihm. Wahrscheinlich durften sie mit ihm nicht in einer Reihe stehen, weil ihnen die Rangordnung das nicht gestattete. Bulael richtete sein Schwert gegen mich und knurrte: "Auf die Knie, Dämonenhasser!" Ich traute meinen Ohren nicht, war geschockt. Was hat er gesagt? Wie hat er mich genannt? Wieso weiß er, wer ich bin?, hallte es in meinem Schädel. Was weiß er noch alles über mich – über uns?
 
Albur, der Barbar 
 
Unser Mann verkaufte seine Haut so teuer wie möglich, hätte man salopp sagen können. Er trug einen braunen Umhang, der ihn beim Kämpfen aber nicht im Geringsten behinderte. Er trat brutal um sich und verletzte und tötete gnadenlos einen Widersacher nach dem andern. Soeben schlug er einem Feind mit einem wuchtigen Hieb den Arm ab. Einen andern verletzte er am Bein. Weitere Gegner erstach oder köpfte er, und an seinem Schwert, das er mit beiden Händen führte, klebte eine Menge Blut. Er blutete aber auch selbst aus zahlreichen Wunden, von denen jedoch zum Glück keine so tief war, dass es ihn in diesem erbitterten Verteidigungskampf beeinträchtigt hätte. Obwohl er bereits etliche Feinde kaltgemacht hatte, war das Kräfteverhältnis aus seiner Sicht noch lange nicht optimal. Ich sah, wie ihm einer der Angreifer mit einem Pfeil den Garaus machen wollte. Das Ding lag schon auf der Sehne. Der Bogen war bereits gespannt. Ich stieß einen Warnschrei aus und zog das Höllenschwert aus der Scheide...

Spannung pur! Hart, rasant, brutal! Ein echter Morland! 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anthologie/Magazine/Sachbuch 2020

Die Liste der Anthologien/Magazine/Sachbücher des Genres Horror und Unheimliche Phantastik des Jahres 2020 revolver (Hrsg.) - Die heilige...