Freitag, 8. Mai 2015

A. F. Morland: Tony Ballard - Neue Abenteuer 2: Das Haus der Unsichtbaren

Ewiges Leben ist selbst der Hölle nicht jedem gegönnt. Auch in Loxagons Reich wird gestorben, und nicht wenige finden sogar durch die Hand des Höllenscherrschers den Tod. Doch auch solche Dämonen erhielten eine zweite Chance. Deren Kadaver brachte man zu Retycaan, dem dreibeinigen Häuter, und der nahm sich ihrer dann auf eine Weise an, die außer ihm keiner beherrschte. Der Nächste, den die Haut, die Retycaan zurzeit bearbeite, umhüllen sollte, war ein Mann, der seinen Menschenleib verloren hatte, unsichtbar geworden war und sich jetzt Azzar nannte ... Enthält zusätzlich die Geschichte BLUT AN BEIDEN HÄNDEN. 

Fortführung der Tony Ballard-Buchreihe aus dem Zaubermond-Verlag, der seine Serie mit Band 40 eingestellt hat.

Link:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anthologie/Magazine/Sachbuch 2020

Die Liste der Anthologien/Magazine/Sachbücher des Genres Horror und Unheimliche Phantastik des Jahres 2020 revolver (Hrsg.) - Die heilige...