Montag, 9. Dezember 2013

Rob Zombie & B. K. Evenson: Lords of Salem

Eine obskure Gothrock-Band, ein uralter Fluch aus der Zeit der Hexenverfolgung und die entfesselten Mächte der Hölle

Als Radio-DJane Heidi Hawthorne einen Song der Gothrock-Band The Lords spielt, ist in Salem der Teufel los: Die Melodie spricht die dunkelsten Seiten in den Hörern an, und bald geschehen täglich Morde. Wer verbirgt sich hinter The Lords? Die Antwort liegt in der Vergangenheit Salems verborgen, und zwar im dunkelsten Kapitel der Stadtgeschichte: den Hexenprozessen. Heidi wird in immer seltsamere Vorfälle verwickelt, und ein schrecklicher Verdacht keimt auf: Sind die Hexen etwa aus der Hölle zurückgekehrt, um blutige Rache zu nehmen?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...