Mittwoch, 21. November 2012

Meister der Angst 1: Jack the Ripper

Hörspiel nach Motiven der „königlichen Verschwörung”
London, 1888: Nachdem Inspector Abberline sich dem Elend des verhassten East-Ends bereits entkommen sah, ziehen ihn grausame Ritualmorde wieder dorthin zurück: Die Spuren führen bis ins Königshaus …

Neubearbeitung, die den Ripper-Fall akribisch aufarbeitet und mit einem spannenden Verschwörungsplot versieht.

Inszeniert von Frank Glaubrecht, Helmut Krauss, Gordon Piedesack, Katja Brügger, Kerstin Draeger, Annelie Krügel u.a. 

Links:
"Jack the Ripper" bei Random House

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Preis: Nominierungsrunde 2020/2021 startet!

  Liebe Horrorfans: Ich hoffe es klappt alles wie geplant! – Die Nominierungsrunde des Vincent Preises 2020/2021 ist eröffnet!