Sonntag, 18. November 2012

Das Gesicht des Vincent Preis 2012

Urkunde aus der Feder von Björn Ian Craig
Der Vincent Preis 2012 wirft seine Schatten voraus. Es kann gewählt werden, wenn auch einige der Werke, die zur Wahl stehen, in den nächsten sechs Wochen erst erscheinen werden.

Hier schon mal das neue Gesicht des Vincent Preis. Björn Ian Craig ist der Künstler und wie ich finde, die Urkunde ist sehr gelungen.

An dieser Stelle nochmal Dank an Sven Kössler, dessen Urkunde das Gesicht des Vincent Preis in den ersten 5 Jahren war.

1 Kommentar:

  1. Sehr schick! Da hat Björn wieder eine tolle Grafik hinbekommen!

    AntwortenLöschen

Die Nominierungsrunde des Vincent Preis 2020/2021

Der Aufruf zum Vincent Preis 2020/2021 hat leider nicht genügend Feedback gebracht und so hat sich der bisherige Organisator zurück gezogen....