Montag, 5. November 2012

Geister-Schocker 34: Der Fluch von Alcatraz

Als Glen Dearing, Phil Taylor und Jaden Collister der ungewöhnlichen Einladung der Firma Alcatraz Cruises zur Besichtigung der ausrangierten Gefängnisanlage "Alcatraz" in San Francisco folgen, ahnten sie nicht, in welches teuflische Spiel sie geraten. Schon seit geraumer Zeit existieren Gerüchte über mysteriöse Vorgänge im stillgelegten Zellenblock D-14, der ehrfürchtig nur "The Hole" genannt wird. Immer wieder soll es zu solchen Phänomenen gekommen sein. Doch was hat es damit auf sich und warum erhielten diese drei Männer eine Einladung?


Links: 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Die Nominierungsrunde des Vincent Preis 2020/2021

Der Aufruf zum Vincent Preis 2020/2021 hat leider nicht genügend Feedback gebracht und so hat sich der bisherige Organisator zurück gezogen....