Sonntag, 17. Februar 2013

Björn Ian Craig

Björn Ian Craig ist der Künstler, der die aktuelle Vincent Preis Urkunde erschaffen hat.

Kurzvita
Björn Ian Craig wurde am 22. März 1980 in Basel (Schweiz) geboren. Seine Ausbildung zum Grafiker hat er an der Fachhochschule Nordwestschweiz absolviert und arbeitet seither auch auf diesem Gebiet. Nebenberuflich kreiert er Illustrationen (Markus K. Korb „Die Ernten des Schreckens“) und Coverdesigns für Bücher aus dem Gebiet der unheimlichen Phantastik (Torsten Scheib „Casus Belli“, Stephan Peters „Die Hexe von Gerresheim“). Seine neuesten Arbeiten werden in Malte S. Sembtens neuem Werk „Dhormengrhuul“ zu sehen sein.

Ein Interview mit Björn Ian Craig findet sich hier und hier.

Eine Auswahl der Bilder:
Casus Belli
Dhormenghruul 
Die Hexe von Gerresheim
Zwielicht 3
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...