Dienstag, 24. Juni 2014

O.B. Fosco: Das Spiel der Nächte

Hinter dem Pseudonym O. B. Fosco versteckt sich ein bekannter deutscher Übersetzer von klassischen Romanen. Sein Roman Das Spiel der Nächte versetzt den Leser in einen zunehmenden Rausch des Wahnsinns.

Zum Inhalt:

Ein abgelegenes Haus
Ein unerwarteter Gast
Ein gefährliches Experiment
Eine Tür, die ins Herz des Wahnsinns führt…
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...