Donnerstag, 5. Juni 2014

G. Michael Hopf: The End 2 - Der lange Weg

Die spannende Fortsetzung des Nummer-Eins-Bestsellers aus Amerika!

Nur sechs Wochen sind vergangen, seit ein Super-EMP-Angriff die Vereinigten Staaten verwüstete, aber schon hat sich das Leben dramatisch verändert.
Das Land hat sich zu einem Ödland mit hungernden Menschen und marodierenden Banden gewandelt. Millionen Menschen sind gestorben und weitere Millionen leiden … ein Ende ist nicht absehbar.
Nach den chaotischen Wochen des Zusammenbruchs befinden sich Gordon, Samantha, Sebastian, Cruz und Barone nun auf der Suche nach einer neuen Heimat - einem Ort, der Sicherheit und Zukunft verspricht.
Doch eines ist gewiss: Der lange Weg wird seinen Tribut von ihnen allen fordern.

»Eine Geschichte mit Wendungen, wie sie überraschender nicht sein können. Ein tiefer Blick in die wahre - die düstere - Seele einer selbstverliebten Nation am Abgrund ihres Seins.«

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...