Mittwoch, 2. Januar 2013

Kaffeepausengeschichten 2012


In der Reihe Kaffeepausengeschichten sind folgene Kurzgeschichten erschienen, der zu Horror oder Unheimliche Phantastik zählen:
Das Licht der Dämonen"Am Abgrund der Wirklichkeit: Kaffeepausengeschichten, Band 6"
 

Arne Kilian - Nebelwarnung
Regina Pönnighaus - Jucundas Mär
Benno Sollm - Findatur - er werde gespalten


 "Und nebenan Vampire: Kaffeepausengeschichten, Band 5"
Sabine Jacob - Coctailfieber
Thomas Jordan - Im Dunkel
Doris Winter - Genau wie Vlad

 "Die Zeit der Magie: Kaffeepausengeschichten, Band 4"
Dörte Müller - Crazy Lilli

Jens-Uwe Peters - Der Fluch
Tatjana Stöckler - Serengeti

"Das Licht der Dämonen: Kaffeepausengeschichten, Band 1"
Angela Mackert - Die Nacht des Gargoyles

Angela Mackert - Begegnung mit einem Vampir
Angela Mackert - Blut und Feuer

Titelgrafiken bei allen Bänden von Crossvalley Smith

Link zu den Büchern: http://www.textlustverlag.de/buecher/kaffeepausengeschichten/uebersicht.php

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Andreas Grubers Todesfrist auf Sat1

Der dreifache Vincent Preisträger Andreas Gruber schreibt seit 2013 an der Reihe Todesfrist . Aktuell ist eine Adaption als TV Serie in Ar...