Samstag, 24. Dezember 2011

CTHULHU LIBRIA 40


Liebe Freunde,

mit dieser Ausgabe CL verabschieden wir uns für dieses Jahr! Neben Buchvorstellungen und Rezensionen gibt es auch ein Interview mit dem Autor Rolf Stolz. Thomas Hofmann hat in Aus dem vergessen Bücherregal zwei verschollenen Geschichten von Michael Knoke ausgegraben, während Imaginatio Lux zum einen mit einer Geschichte von Galax Acheronian aufwartet und zum anderen den ersten Teil einer weihnachtlichen Grafik-Novel von Johann Peterka enthält!
Da LITERRA.INFO zur Zeit auf einen anderen Server umzieht, kann CTHULHU LIBRIA 40 diesmal nur über CTHULHU RUF runtergeladen werden. Über LITERRA steht die Ausgabe dann im neuen Jahr bereit.

Viel Vergnügen beim Schmökern wünscht

Das CL-Team
__._,_.___

1 Kommentar:

  1. Hallo Michael,

    vielen Dank fürs Weitersagen! Kurz möchte ich nur anmerken, da es schon zu Missverständnissen geführt hat, dass die beiden verschollen Geschichten von Michael Knoke NICHT in dem Zine zu finden sind, sonder ausschließlich der Artikel von Thomas Hofmann dazu!

    Viele Grüße und nochmals vielen Dank

    Eric

    AntwortenLöschen

Schauerliste August 2021

      An dieser Stelle stellen wir seit  April 2019  regelmäßig beachtenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik präsentier...