Donnerstag, 3. Juli 2014

John Sinclair Classics 19: Horrorfest am Galgenhügel

Satan selbst hatte seine Hand im Spiel! Hell loderten die Flammen der Pechfackeln, streiften haßverzerrte, von Mordgier gezeichnete Gesichter. Die Nacht des Schreckens war angebrochen. Die Meute wollte ihr Opfer. Schwül und feucht war die Witterung. Unheil lag in der Luft. Irgendwo zuckte ein Blitz. Vorbote eines nahenden Gewitters. Ein vereinzelter Schrei durchbrach die Stille. Es war das Signal für die Meute. Die Blutnacht konnte beginnen ... 

Links:
http://www.sinclair-hoerspiele.de 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...