Donnerstag, 24. Juli 2014

Andreas Koch: Geschöpfe der Nacht

Nachdem in der Kleinstadt Glenwood ein geheimnisvoller Junge aufgetaucht ist, fallen Nacht für Nacht Ungeheuer über die Anwohner und Durchreisenden her. Neben der Polizei und einer hartnäckigen Reporterin geht auch Ben Harris, der einen solchen Angriff überlebte, den grauenhaften Vorfällen nach. Doch wie hängen der Junge und die Monster zusammen?

"Geschöpfe der Nacht" bei Amazon
Homepage des Mondschein-Corona Verlags

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...