Mittwoch, 30. Juli 2014

Anne Reef (Hg.): Totenmarsch

Vier Horror-Autoren schreiben über die Zombie-Apokalypse.

Die Zombie-Apokalypse ist vielschichtiger, als so manche glauben. Diese vier Autoren stellen das unter Beweis. Ob in Laboren oder draußen auf den Straßen, ob die klassischen Zombies oder die rasenden Bestien, die Apokalypse gilt es aus verschiedenen Sichten zu erzählen. Tauchen Sie ein in eine Welt, in der nur noch eines zählt: das Überleben! 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anthologie/Magazine/Sachbuch 2020

Die Liste der Anthologien/Magazine/Sachbücher des Genres Horror und Unheimliche Phantastik des Jahres 2020 revolver (Hrsg.) - Die heilige...