Donnerstag, 27. März 2014

Inka Mareila: Mordsucht GmbH und CO. KG

Sie suchen Hardcore-Horrormärchen? Dann sind Sie hier genau richtig.
Inka Mareila schreibt Geschichten, die Ihnen das Blut in den Adern gefrieren lassen. Und zwar auf der Stelle.

Die Mischung macht es: einerseits moderne Morbidität, beispielsweise die Abgründe, in die eine irre Wissenschaft taumelt; andererseits uralte Sagen aus finstersten Seelenschlünden, von der Autorin genial-düster-bluttriefend interpretiert.

Link:

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Die Schauerliste September 2020

  An dieser Stelle wollen wir regelmäßig beachtenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik präsentieren. Diese Schauerliste ...