Donnerstag, 23. Mai 2013

Biss zur Nacht - Drei Vampirklassiker der Weltliteratur

"Biss zur Nacht" enthält die drei ersten Vampirklassiker der Weltliteratur

Sheridan Le Fanus "Carmilla, der weibliche Vampir", John Williams Polidoris "Der Vampir" und Lord Byrons "Fragment einer Novelle".

Alle Texte sind die klassischen Vampirgeschichten, die Bram Stoker zu Dracula inspirierten.

Mit einem Nachwort zur Geschichte der Vampirliteratur

Zusammengestellt und redigiert von Xander Morus

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...