Donnerstag, 11. Dezember 2014

VISIONARIUM Sonderheft 1: Sündhafte Vergnügungen

Sex. Drogen. Gewalt. Nerdtum. Trash. Besessenheit. “Guilty Pleasures” werden von uns nicht schamhaft verschwiegen, im Gegenteil – im ersten “VISIONARIUM Sonderheft” zelebrieren wir die perverse Faszination an allem, was Gott verboten hat! Ein Band, vollgepackt mit lustvoll ungesunden Kurzgeschichten von Jeta A. Zhitia, Karin Jirsak, John Aysa, J. H. Praßl und Thomas McSweeny, illustriert von Richard Griletz, Susanne Hassler, Arkis Krayl, Tanja Aranovych und Dominika Kalcher.

Außerdem präsentieren wir Interviews zu Sexualmagie und psychedelischer Selbsterfahrung, sprechen mit einem ehemaligen Fremdenlegionär über geheime Militäroperationen und erkunden sowohl die Konsequenzen des Rollenspiels als auch jene verunglückter magischer Rituale. Weiters erwartet Euch noch die Beschäftigung mit der Obsession für sprachliche Fehler, Lust und Leid des Sammelns und den Möglichkeiten technischer Kommunikation mit dem “Jenseits”.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schauerliste Dezember 2021

An dieser Stelle stellen wir seit  April 2019  regelmäßig beachtenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik präsentieren. Di...