Montag, 15. Dezember 2014

Stephen North: Die Horde

Die Welt steht vor dem Aus – aber es gibt Überlebende.

Nick Talaski ist ein frustrierter, knallharter Cop. Dass in seinem Provinzkaff auf einmal Tote auferstehen und mordend durch die Gegend ziehen, macht seinen Job nicht unbedingt einfacher. Auch von der überforderten Regierung hat er keine Hilfe zu erwarten – und dummerweise halten sich die Zombies nicht an die Spielregeln, wie man sie aus Filmen und Büchern kennt ...
 
Kim Paffenroth: »Ein erschütternder Schmöker.«

David Dunwoody: »Die beklemmende Geschichte einer Halbinsel in Florida, die von lebenden Toten belagert wird.« 
 
Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...