Dienstag, 9. Dezember 2014

Markus Kastenholz (Hrsg.): Fleisch 2

Die Königin der deutschsprachigen Horror-Anthologien hat einen Nachfolger.

Und so wie es sich bisher abzeichnet, wird es seinen Vorgänger weit übertreffen. Noch grausiger, perverser, blutiger, schleimiger, obzöner und politisch völlig unkorrekt.
Namhafte Horror-Autoren geben sich mal wieder ein Stelldichein und lassen die Sau raus. Alles, was man sich sonst schämt, überhaupt nur zu denken, wird hier explizit beschrieben.

Mit Geschichten von Markus Kastenholz, John Aysa, Thomas Backus, Torsten Exter, Bernhard Giersche, Alisha Godoy, Sönke Hansen, Michael Hauenstein, Antje Ippensen, Peter Lancester, Rosa Leber, Piper Marou, Sören Prescher, Torsten Scheib, Cassandra Schwartz, Thomas Williams.

Links:
http://www.eldur-verlag.de

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Die Schauerliste Juli 2020

An dieser Stelle wollen wir regelmäßig beachtenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik präsentieren. Diese Schauerliste h...