Montag, 22. September 2014

Daniel Schenkel (Hrsg.) - Liber Nominum Mortuorum (Sarturia Macabre III)

Ein weiteres Meisterstück des begnadeten Autoren und Herausgebers Daniel Schenkel. War es ihm schon bei den vorangegangenen Bänden der Sarturia Macabre Sammelband-Reihe gelungen, namhafte Autoren zu verpflichten, so erreicht er mit der Herausgabe von LIBER NOMINUM MORTUORUM den bisherigen Höhepunkt seiner Herausgeber-Laufbahn.

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vincent Voss (Interview)

Michael Schmidt: Es ist  Marburg Con , dicht gedrängt finden sich Bücherzombies, Buchstabenghouls und Illustrationsvampire. Mitten drin ste...