Montag, 14. März 2016

Harald Keller: Halloween - Horrornacht mit dem Holenkerl

Der Kurzroman "Halloween ... Horrornacht mit dem Holenkerl" basiert auf einer niedersächsischen Legende um eine Schreckensgestalt, die nächtens einsamen Wanderern auflauerte. Die Sage wurde in die Gegenwart versetzt und mit Anleihen bei Krimi und Science Fiction zeitgemäß ausgeschmückt. Die Hauptfiguren, vier Studierende auf dem Weg zu einer Halloweenparty, geraten in den Wirkungsbereich eines modernen "Holenkerls". Es ist die Geschichte einer langen Nacht voller Schrecknisse, von Mut, Einfallsreichtum und schicksalhaften Verkettungen. Und die Geschichte einer ausgeklügelten blutigen Rache ...

"Halloween - Horrornacht mit dem Holenkerl" bei Amazon

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Andreas Grubers Todesfrist auf Sat1

Der dreifache Vincent Preisträger Andreas Gruber schreibt seit 2013 an der Reihe Todesfrist . Aktuell ist eine Adaption als TV Serie in Ar...