Montag, 14. Oktober 2019

Horror International 2020

Hier die beginnende Liste Horror International 2020 (für alle Übersetzungen mit Erstveröffentlichung 2020) als Vorschlagspool für den Vincent Preis. Diese Kategorie ist für Bücher im weiteren Sinne gedacht, die 2020 zum ersten Mal ins Deutsche übersetzt veröffentlicht wurden oder in kompletter Neuübersetzung vorliegen. Das können Romane, aber auch Storysammlungen, Anthologien sowie Comics und Graphic Novels sein. 


  1. Brian Hodge: Ich hol dir die Vögel vom Himmel (Festa)
  2. Camilla Bruce: Pepper-Man (Knaur)
  3. Clive Barker - Tortured Souls and  Infernal Parade (Buchheim) 
  4. Ellen Datlow (Hg.) - Lovecrafts Monster (Festa) 
  5. Gou Tanabe - Die Farbe aus dem All (Carlsen)
  6. Hunter Shea - Die Kreatur (Festa)
  7. Jeff Strand - Blister (Festa)
  8. Jeff Strand - Der Zyklop (Festa)
  9. Jeff Strand - Lass uns töten (Festa)
  10. Joe Hill - Strange Weather (Festa)
  11. Jonathan Janz - Das Spukhaus (Festa)
  12. Michael Schmidt und Michael Käther (Hg.) - Fantastic Pulp 1 (BLITZ)
  13. Stephen King - Blutige Nachrichten (Heyne)
  14. Susanne Clake - Piranesi (Karl Blessing)
  15. Tim Curran - Clownfleisch (Luzifer)
  16. T.S. Joshi - H.P. Lovecraft - Leben und Werk 2 (Golkonda)
Weitere Vorschläge können gerne gemeldet werden - per Kommentarfunktion oder an nina@ninahorvath.at

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Schauerliste August 2021

      An dieser Stelle stellen wir seit  April 2019  regelmäßig beachtenswerte Werke des Genres Horror und unheimliche Phantastik präsentier...