Dienstag, 8. Oktober 2019

Cliff Barker - Tortured Souls & Infernal Parade (Buchheim Verlag)


Cemetery Dance Germany, Band 5, Tortured Souls & Infernal Parade

Zwei der bildhaftesten Novellen von Clive Barker – brutal und erotisch, barbarisch und seltsam schön.

TORTURED SOULS erzählt von der legendären ersten Stadt Primordium, in der das uralte Wesen Agonistes seine Bittsteller durch Magie und Schmerzen einer bizarren, qualvollen Transformation unterzieht.

INFERNAL PARADE berichtet von dem verurteilten Verbrecher Tom Requiem, der die titelgebende Höllen-Parade zur mythischen Stadt Krantica anführt .

Elegant komponiert und witzig erzählt sind beide Geschichten typische Werke des visionären Künstlers und modernen Meisters Clive Barker.

Mehr Informationen auf der Seite des Buchheim Verlag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anthologie/Magazine/Sachbuch 2020

Die Liste der Anthologien/Magazine/Sachbücher des Genres Horror und Unheimliche Phantastik des Jahres 2020 revolver (Hrsg.) - Die heilige...