Mittwoch, 15. Juli 2015

Larry Brent Classics 1: Das Grauen schleicht durch Bonnards Haus

In der Nähe von Maurs gehen den Gerüchten nach Vampire um. Eine geheimnisvolle, bis dato noch unbekannte Organisation mit dem Namen PSA (Psycho-Analytische-Spezialabteilung), die ausschließlich in übernatürlichen Fällen ermittelt, schickt einen ihrer Agenten in die französische Idylle. Doch diese Idylle trügt. Der FBI-Agent Larry Brent, der in der Gegend Urlaub machen wollte, findet die Leiche des Spezialagenten X-RAY-18, und wird von unheimlichen Vampirwesen angegriffen. Im letzten Moment kann er entkommen, doch die Gefahr ist noch lange nicht vorbei. Immer weiter verstrickt er sich in die unheimlichen Ereignisse rund um blutsaugende Riesenfledermäuse, und eine geheimnisvolle Organisation, von der noch nie jemand gehört hat. 

Links:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Anthologie/Magazine/Sachbuch 2020

Die Liste der Anthologien/Magazine/Sachbücher des Genres Horror und Unheimliche Phantastik des Jahres 2020 revolver (Hrsg.) - Die heilige...